Weck Einkochautomat mit Uhr 500881

Preis
159,-
Inkl. 19% Steuern, zzgl. 5,95 € Versandkosten
Verfügbarkeit
Standort Verfügbar
Online Lieferzeit: 4-5 Wochen
Görgeshausen (Lager) Lieferzeit: 4-5 Wochen
Hennef (Lager) Lieferzeit: 4-5 Wochen
Zahlungsarten
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Weck
Einkochautomat mit Uhr von Weck

  • Edelstahl rostfrei 18/10, gebürstet
  • zum Einkochen, Entsaften, Sterilisieren und Warmhalten
  • geschlossener Topfboden
  • Präzisionsthermostat
  • Überhitzungsschutz
  • Entsafterschaltung
  • Kontroll-Lampe
  • 35 cm Ø
  • „inkl. Einlegerost“
  • mit Zeitschaltuhr
Eigenschaften:
  • Fassungsvermögen: ca. 30 l
  • Ausführung: mit Zeitschaltuhr
  • Mit Entsafterstufe
  • Mit Zeitschaltuhr
  • Alternative Suchbegriffe: Einkochautomat,Einkocher,Kochautomat
  • Leistung: 1800 Watt
  • Maximale Anzahl der Gläser: 14 (1 Liter) Stück

Lieferzeit 4-5 Wochen
Hersteller Weck
Variante Küchengeräte
 
Farbe Sonstige
Lieferzustand Vormontiert
Marke Weck
Artikel Nr. 005013101002
Lieferzeit 4-5 Wochen
Hersteller Weck
Variante Küchengeräte
Farbe Sonstige
Lieferzustand Vormontiert
Marke Weck
Artikel Nr. 005013101002

Weck

Weck – Die Geschichte des Einkochens

Wer kennt sie nicht? Weckgläser zum Einkochen von Marmelade, Obst und Gemüse. Mancher kennt sie nur noch von Oma und Opa. Mancher aber auch heute noch aus der eigenen Küche. Obwohl das Einkochen mit dem Wegfallen von eigenen Gärten und der Popularität von Konservendosen ein wenig aus der Mode gekommen zu sein scheint, gibt es immer noch Haushalte, die auf Eingemachtes schwören und dazu natürlich das traditionelle Weckglas verwenden. Kein anderer Name steht für das Einkochen wie Weck, denn der Firmenname ist zugleich Pate für die Namen der Gläser. Die Erfolgsgeschichte begann an einem historischen Datum, der Geburtsstunde des 20. Jahrhunderts.

Zu allen Produkten von Weck

Allgemeine Versandkosteninformationen

Wir liefern ausschließlich mit unserem Vertragspartner DHL aus.  Lieferungen sind derzeit nur an Lieferadressen in Deutschland möglich.
Grundsätzlich werden auf der Produktdetailseite die Versandkosten unmittelbar unterhalb des Verkaufspreises aufgeführt. Generell berechnen wir für die Postversandfähigen Artikel eine Versandkostenpauschale von einmalig 5,95 € (unabhängig der Bestellpositionen und -mengen). Ein Teil unseres Sortiments kann aufgrund der Größe oder des Gewichts nicht per Postversand zugestellt werden, hierbei handelt es sich überwiegend um Möbelstücke oder schwere Artikel. Diese Bestellungen versenden wir per Spedition. Auch hier werden die Versandkosten unterhalb des Verkaufspreises aufgeführt.

Immer wieder bieten wir Ihnen in verschiedenen Aktionen eine versandkostenfreie Lieferung an. Diese Aktionen erkennen Sie, auf der Seite der einzelnen Produkte mit „Versandkosten 0,- €

Ihr Vorteil:

  • bei Speditionsversand, erfolgt die Lieferung nicht nur frei Bordsteinkante, sondern „frei Verwendungsstelle“, sprich bis in Ihre Wohnung
  • bei einer Kombination aus Speditions- und Postversand berechnen wir nur die anfallenden Speditionskosten.



VersandartVersandkosten
Spedition
BestellwertVersandkosten
bis 150,- EUR 29,-
bis 250,- EUR 45,-
bis 400,- EUR 59,-
bis 500,- EUR 69,-
bis 750,- EUR 79,-
bis 1500,- EUR 89,-
über 1500,- EUR 99,-
Montage Preis auf Anfrage. Nur im Gebiet zwischen Frankfurt und Köln möglich
Selbstabholung kostenfrei. Bitte kontaktieren Sie uns vorab

Fragen zum Artikel?
Service & Beratung
Customer Care
Customer Care