Für Schlafmützen und Traumtänzer: Bettdecken aus Daunen oder Mikrofaser

Schon bei den alten Ägyptern und Römern begann sich das Schlafen in einer Art Bett durchzusetzen, zumindest schlief man etwas erhöht – und brauchte auch gerade in den kälteren Jahreszeiten etwas zum Zudecken des Körpers. Sowohl als Unterlage als auch als Bettdecke kamen beispielsweise Felle oder mit Stroh gefüllte Säcke zum Einsatz. Aus dieser Hinsicht sind unsere heutigen Bettdecken purer Luxus, den wir nicht mehr missen wollen: Sie sind wärmend, können meist gewaschen und ohne hygienische Einschränkungen über lange Jahre verwendet werden. Erfahren Sie hier mehr über die verschiedenen Arten von Bettdecken, mit denen Sie Ihre Träume umso mehr genießen.

  1. 299,- 199,-
    Inkl. 19% Steuern, inkl. Versandkosten
  2. 99,95 74,96
    Inkl. 19% Steuern, inkl. Versandkosten
  3. 99,95 59,95
    Inkl. 19% Steuern, inkl. Versandkosten
  4. 34,99 24,99
    Inkl. 19% Steuern, inkl. Versandkosten
  5. 79,95 69,95
    Inkl. 19% Steuern, inkl. Versandkosten
  6. 99,95 69,95
    Inkl. 19% Steuern, inkl. Versandkosten

Artikel 1-24 von 42

Kategorie:

Bettdecken