Das Jugendzimmer – wenn sich Eltern und Teenager einig werden müssen

Konnten Sie bis zum Teenageralter das Kinderzimmer meist noch relativ einfach einrichten, beginnt die Herausforderung mit dem Jugendzimmer, denn jetzt müssen Sie als Eltern Ihre Vorstellungen mit denen Ihres Teenagers vereinbaren. Sie wünschen sich Ordnung und Funktionalität. Bei Ihrem Kind hingegen stehen Styles und Trends im Vordergrund. Und natürlich soll das Jugendzimmer ganz anders aussehen als das Wohnzimmer, denn Abgrenzung und eigene Wege gehen, wird jetzt immer wichtiger. Mit trendigen und stylishen Möbeln für das Jugendzimmer schaffen Sie ganz sicher eine Lösung, mit der Sie und Ihr Teenager zufrieden sein werden.

  • Einrichtungsservice – am Telefon oder bei uns vor Ort
  • Bestimmen Sie den Liefertermin mit unserem Speditionsservice
  • Über 30.000 Produkte zur Auswahl

mehr als 200 Produkte

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

mehr als 200 Produkte

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

Junges und funktionelles Wohnen mit trendigen Jugendzimmer Möbeln

Teilen Sie das Jugendzimmer in verschiedene Bereiche auf. So bekommt der Raum Struktur und es fällt leichter Ordnung zu halten. Bett und Nachttisch, Kleiderschrank und Kommode, Schreibtisch und Relax Bereich sind Zonen, in die sich Ihr Kind zurückziehen kann. In einem kleineren Raum können ein Schlafsofa oder ein Hochbett die ideale Alternative zu einem Bett sein. Tagsüber ist das Sofa der Platz zum Lesen und Entspannen und abends verwandelt es sich ganz praktisch in ein Bett. Unter einem Hochbett können Sie Regale oder den Schreibtisch unterbringen, so dass Platz für eine Sitzmöglichkeit bleibt. Ist das Jugendzimmer groß genug, finden darin ein Bett, ein Schreibtisch, ein Kleiderschrank und Regale ihren Platz. Nutzen Sie in einem kleineren Jungendzimmer die Höhe mit Wandregalen aus. So schaffen Sie zusätzlichen Stauraum.

  • Schlafsofa, Hochbett oder Bett
  • Höhe mit Wandregalen nutzen und Stauraum schaffen
  • Schreibtisch, Kleiderschrank und Regale

Wandelbare Jugendzimmer Möbel

Was heute angesagt war, kann morgen schon wieder out sein. Der Geschmack der Teenager kann sich schnell ändern. Entscheiden Sie sich für schlichte Jugendzimmer Möbel, mit zeitlos schönen Fronten und lassen Sie Ihren Teenager das Jugendzimmer mit seinen persönlichen Accessoires nach seinen Vorstellungen wohnlich einrichten. Eine neue Deckenleuchte ist einfacher ausgetauscht als ein Kleiderschrank. Schlichte Möbelfronten lassen sich mit allen erdenklichen Farben und Accessoires kombinieren und sind so langlebige Begleiter im Jugendzimmer.

Accessoires für das Jugendzimmer

Wenn Sie in der Aufteilung des Zimmers und der Wahl der Möbel einig geworden sind, fehlen noch die Accessoires, die das Jugendzimmer wohnlich werden lassen. Schöne Teppiche, moderne Leuchten, trendige Kissen für das Sofa oder das Bett, lassen Sie Ihrem Teenager die freie Wahl sein Jugendzimmer nach seinen persönlichen Vorlieben einrichten zu können. So wird sich auch Ihr „rebellischer“ Teenager in seinem Jugendzimmer wohlfühlen und Sie haben die perfekte Kombination aus Funktionalität und Individualität gefunden.

5€ Gutschein sichern!
Jetzt Newsletter anmelden.
Mindestbestellwert 19,98 Euro. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich. Datenschutz