Barhocker – ein alter Klassiker wird neu entdeckt

Wenn Ihnen bei der Erwähnung von Barhockern zuerst die Bar aus den 1970er Jahren im Keller einfällt, dann liegen Sie in Ihrer Erinnerung schon ganz richtig. Die Zeit ist nicht stehen geblieben und so hat der Barhocker als alter Klassiker ein Revival erlebt, das ihn bunt, vielfältig und vielseitig wieder hat aufleben lassen. Der Barhocker kann Stühle in der Küche ersetzen, an der Bartheke auf der Terrasse Sitzplätze bieten und natürlich gehört der Barhocker auch an die klassische Bar im Wohn- oder Esszimmer. Die Atmosphäre des entspannten Zusammensitzens ist über die Jahre geblieben. Das Design moderner Barhocker hat sich jedoch fortlaufend verändert.

  • Einrichtungsservice – am Telefon oder bei uns vor Ort
  • Bestimmen Sie den Liefertermin mit unserem Speditionsservice
  • Über 30.000 Produkte zur Auswahl

mehr als 40 Produkte

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

mehr als 40 Produkte

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

Barhocker für ein entspanntes Zusammensein

Alles andere als unbequem und alles andere als hölzern. Der moderne Barhocker überzeugt mit neuen Formen, Materialien und Farben. Bunt und stylish ist der Barhocker geworden. Sehr bequem ist der Barhocker mit Rückenlehne, denn wer schon einmal eine Stunde auf einem Barhocker ohne Rückenlehne gesessen hat, wird diese schnell zu schätzen wissen. Die gepolsterte Sitzfläche erhöht den Sitzkomfort und eine kleine Stütze für die Füße lässt den Abend nie zu Ende gehen. Optimal für kleine Personen ist der höhenverstellbare Barhocker. Hier lässt sich die Sitzfläche so in der Höhe anpassen, dass die Beine nicht in der Luft baumeln.

  • Barhocker mit Rückenlehne
  • gepolsterte Sitzfläche und Fußablage
  • höhenverstellbare Barhocker

Dürfen es ein, drei oder vier Beine sein?

Barhocker können Sie mit einem Bein, mit drei oder vier Beinen online bestellen. Einen wesentlichen Unterschied haben die Bauarten nicht, denn auf jedem Barhocker sitzen Sie bequem und sicher. Hier entscheidet der eigene Geschmack über die Anzahl der Beine. Interessant ist der dreibeinige Barhocker, dessen Beine konisch zusammenlaufen und der mit seinem extravaganten Design überzeugt.

Es muss nicht immer ein Stuhl sein

In den letzten Jahren hat sich die Bartheke in der Küche etabliert. Besonders in kleinen Küche ersetzt die Bartheke inklusive Barhockern platzsparend den Esstisch. Nach dem Essen können die Barhocker unter die Bartheke geschoben werden und nehmen keinen Platz weg. In der modernen Küche überzeugen farbenfrohe Barhocker, zum Beispiel mit einer Sitzfläche aus buntem Acryl, gefärbtem Leder oder lackiertem Holz. Aber auch das klassische Weiß und Schwarz überzeugt. Ob Bartheke in der Küche, Homebar im Wohnzimmer oder Bar auf der Terrasse- der Barhocker ist ein interessantes und stylishes Sitzmöbel, das neuen Pepp in die Einrichtung bringt.

5€ Gutschein sichern!
Jetzt Newsletter anmelden.
Mindestbestellwert 19,98 Euro. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich. Datenschutz