Schock

Seit der Gründung im Jahre 1924 ist Schock erst dann zufrieden, wenn sie zufrieden sind. Denn sie wollen auf dem globalen Markt die Maßstäbe setzen und sie gleichzeitig immer wieder hinterfragen. Und damit Platzhirsch und Herausforderer zugleich sein.

Die Maschinen und Materialien hierfür haben sich in den letzten 90 Jahren immer wieder geändert. Das Handwerkzeug ist dasselbe geblieben: Neugier, Engagement, Mut, ein internationales Umfeld und Leidenschaft für das, was Schock tut – und in Zukunft noch tun kann. Dazu gehört der internationale Erfolg genauso wie der Einsatz für die Region. Zum Beispiel durch die Zusammenarbeit mit regionalen Zulieferern, Schulen und Behindertenwerkstätten oder die Schaffung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen.

Artikel 1-24 von 463

Marke:

Schock