Ibena Heimtextilien seit 1826

Seit fast 200 Jahren fertigt Ibena Heimtextilien. Joseph Philipp Beckmann gründete 1826 einen Textilhandel in Wesel. 1859 wurde die Produktion in Bocholt aufgenommen. 1876 übergibt Joseph Beckmann seinen Söhnen Heinrich und Albert Beckmann die Firma. Die Söhne profitieren vom wirtschaftlichen Aufschwung der 1860er und 1870er Jahre. Der Erste Weltkrieg und die Inflation bereiten Ibena Probleme, auch nach dem Zweiten Weltkrieg muss sich das Unternehmen neu aufbauen. Zwischen 1968 und 1992 wird Josef Albert Beckmann Geschäftsführer und macht die Marke Ibena bekannt. In den darauffolgenden Jahrzehnten konzentriert sich Ibena auf Neuentwicklungen und die Produktion von Technischen Textilien.

Artikel 25-34 von 34

Marke:

Ibena